Tails sayz: I am tired of the Playstation! Sega rulez!GNN - Planet SEGAThere is only one - SEGA !
Visitor #[an error occurred while processing this directive]
QUAKE III ARENA
Back to Sega Planet - Main Page...You are here !Go to Hardware !
S C R E E N S H O T S
Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...Click here for the BIG picture...
Screenshot 11
Screenshot 12
Screenshot 13
Screenshot 14
Screenshot 15
Screenshot 16
Screenshot 17
Screenshot 18
Screenshot 19
.
06. NOVEMBER 2000 - REVIEW
Box-ShotEndlich ist es soweit. Endlich kann ich selber Hand an einen der meisterwartesten Titel für den Dreamcast legen: Quake III Arena. Gleichzeitig auch einer der Titel, über die am meisten diskutiert wird; wie die Umsetzung wohl wird, wirds flüssig sein oder wie soll man das mit einem Controller spielen können. Das sind alles Fragen zu denen ich Euch jetzt und hier die Antworten liefern kann und auch werde. Von der Story her gibts nicht viel zu erzählen ausser dass es halt eine Fortsetzung der legendären Quake - Serie ist. ID Software wurde mit Shootern wie Doom, Hexen, Heretic oder gar Wolfenstein 3D unter den älteren Freaks unter uns berühmt, doch der Mainstream - Durchbruch erfolgt erst mit Quake.... speziell die Idee übers Internet gegen andere "reale" Gegner zu zocken und die mit einer Schrotflinte oder gar Motorsäge in Stücke zu schiessen resp. ähm.. sägen, war für viele mehr als nur verlockend. =) So krank das jetzt vielleicht auch tönen mag, es ist die Realität. In Deutschland auf dem Index, aber trotzdem natürlich auch in unserem Nachbarland sehr verbreitet... bei uns schon fast ein Muss. Quake III Arena gehört, neben Unreal Tournament und Half-Life, zu den meistgespielten First Person 3D - Shootern der ganzen Internet Welt. So und jetzt genug geschwafelt.. weiter zum technischen....

Grafik
Gerade hier scheinen sich die Gemüter zu streiten. Ist es 60fps? Nein. Kann die DC-Version mit der PC Version mithalten? Nein. Aber das heisst noch gar nichts, denn die Grafiken kommen tatsächlich fast ans PC-Niveau heran, aber leider nur fast. Die Frame-Rate bewegt sich bei etwa 30fps (Frames per second) wobei diese speziell bei schnellen Maus-schwenkern relativ stark in die Knie geht. Die Texturen selbst sind sehr hoch aufgelöst, scharfe und klare Farben, schon fast PC-Niveau. Auch die Lichteffekte, die Charaktere und auch die Schatten dieser sind schon fast perfekt in Szene gesetzt. Ich bin recht beeidruckt.... zumindest bis ich den Splitscreen- Multiplayer-Modus gespielt habe, denn was dann einem unter die Augen kommt ist alles andere als eine Perle.... wo sind die schönen Texturen? Die sind schon noch da, aber von hochauflösend kann da nicht mehr die Rede von sein. Auch die Items sind nicht mal mehr animiert oder so, sondern nur noch 2D-Bitmaps... okok, Multiplayer-Spass steht halt im Vordergrund... also gut... aber was ist denn mit der Frame-Rate? Auch keine annähernd konstanten 30fps mehr, aber trotzdem noch ziemlich gut... speziell wenn man bedenkt, dass sich QIIIA doch fast "lag-free" übers Internet spielen lässt.

Sound
Der Sound. Ein wichtiger Punkt, vor allem bei ID - Spielen... doch hier kann ich Euch klar beruhigen, denn QIIA überzeugt im soundtechnischen Bereich auf der vollen Länge. Harte Gitarrenriffs und knallharte Metal-Beats gekoppelt mit monströsen Schuss- und Schreigeräuschen entzücken hier das Herz des FPS-Fanatikers. Erwähnenswert ist auch dass Euch eine Vielzahl an coolen Metal-Tracks zur Auswahl steht. Wenn Ihr auf Metal und andere harte Musik steht, dann werdet Ihr auch hier zufrieden sein.

Steuerung
Ja, die Steuerung. Der wohl grösste Streitpunkt einer FPS Konsolen- Umsetzung. Der Umstieg von Keyboard/Maus auf den DC- Controller ist zwar relativ mühsam aber Zocker die sich in Games wie Turok, GoldenEye oder Perfect Dark fast zu Tode "gefraggt" haben werden sich hier schnell einleben, während die PC-FPS Zocker hier doch eher Mühe haben werden. Zwar lässt sich im Controller-Menü fast alles nach Wunsch einstellen, doch so richtig kann man sich damit nicht anfreunden, wenn man sich so an die Keyboard/Maus - Kombination gewöhnt hat. Doch auch an uns hat Sega bzw. ID/Raster gedacht, denn QIIIA unterstützt das Dreamcast Keyboard und auch die Dreamcast Maus! Beide Zubehörteile sind ein Muss, wenn man online gegen andere auch nur eine kleine Chance haben will, denn auch wenn man den Controller meistert, niemand kann mit dem Pad so schnell und genau zielen wie jemand mit der Maus. Also, ist die Steuerung mit Keyboard/Maus perfekt? Nein, denn hier hat sich meiner Meinung nach ein kleiner, aber wichtiger Bug eingeschlichen, den ich Euch hier erklären werden: Mit den Keyboard-Pfeil-Tasten oben und unten, kann man sich logischerweise nach vorne und nach hinten bewegen, mit links und rechts kann man nach links oder rechts "strafen". Leider kann man hier nicht wie auf dem PC z.B. gleichzeitig nach vorne gehen und nach rechts "strafen", aber das ist noch nicht alles..... wenn man beim vorwärtsgehen nur einen "strafe" - Button schnell andrückt, bleibt die Spielfigur stehen!!! Ein weiterer Druck auf die oben - Taste setzt dann die Bewegung fort!!!! Das ist sehr mühsam..man gewöhnt sich zwar daran, aber ist trotzdem ein klarer Bug und schlägt sich desshalb auch in der Steuerungs- Bewertung nieder. Wer sich nicht daran gewöhnen kann, soll auf die Controller/Maus Kombination umsteigen oder sich gänzlich nur auf den Controller konzentrieren. Alles in Allem jedoch macht nach kurzer Eingewöhnungsphase alle Controll-Modi Spass.... Erwähnenswert finde ich noch, dass sich mit dem Total Control 2, neben PlayStation - Zubehör auch noch eine PC-Tastatur bequem an den DC anschliessen lässt. Total Control 2 könnt Ihr z.B. relativ günstig bei Agestuff beziehen.

Gameplay
Single Player: Naja... Single Player macht ehrlich gesagt nicht sooo viel Spass.... erstens weil es keine richtige Story gibt, geschweige denn Missions... sondern einfach nur pro Level höhere Schwierigkeit oder/und mehr Gegner...... also sehr einfallslos und langweilig... aber trotzdem muss ich anfügen dass der Sinn bei QIIIA natürlich ganz klar auf Multi-Player ausgerichtet ist.... Natürlich ist der Single Player auch nur wegen der uneingeschränkten Grafik interessant, ausser man spielt online... dann gibtís nur noch eins: MULTI-PLAYER =)

Multi-Player: Hier geht die Post erst wirklich ab... ob 2, 3, 4 Player-Splitscreen oder Online gegen bis zu 8 Gegner antreten... das lässt das Herz des FPS-Freaks höher schlagen. Ich muss sagen, dass sich dieses Online-Versus-Gaming zu einer richtigen Sucht entwickelt hat. Stundenlange Deathmatches, sinnloses abmurksen, oder geplantes Killing.... man vergisst einfach die Zeit...... First Person Shooter sind Kult, zumindest die paar die ich Euch oben aufgezählt habe. Und damit Euch die Laune bei QIIIA nicht vergeht, haben die Entwickler natürlich div. Modi wie z.B. Team Deathmatches: Hier ist es auch klar.... Die Leute bilden Teams und versuchen per Deathmatch am meisten Kills (Frags) zu ergattern. Das Team mit den meisten Punkten wird logischerweise Sieger, Tournaments, Free for All (sollte allen bekannt sein) und Capture the Flag. Interessants wirdís dann erst wenn wir hier in der Schweiz auch mit dem Dreamcast online gehen können, geplant gemäss Videophon für den 24.11.2000. Ich kann es kaum erwarten gegen Euch alle anzutreten =) Natürlich hoffe ich dass SegaNet auch hier in der CH eine gute Connection haben wird und es einfach ist zB. Einen Kumpel zu finden gegen den man antreten kann, denn in den USA soll das relativ mühsam sein..... aber wir werden ja sehen =)

Uebrigens erscheinen schon bald weitere FPS für Euren Dreamcast: Unreal Tournament, Half-Life, KISS Psycho Circus und Soldier of Fortune, wobei anscheinend nur der erste, also UT, einen Online-Multi-Player Modus haben soll.... die Fortsetzung von Half-Life sei jedoch schon in Planung mit Online-Modus.... Half-Life wird übrigens div. Single Player Modi haben, was das Game trotzdem sehr interessant macht... doch dazu später mehr, jetzt wird erst mal bewertet:
.

BEWERTUNG
Single-
Player
Multi-
Player
Grafik:
8.5
7.5
Sound:
8
8
Präsentation:
8
8
Steuerung:
6 (8)
6 (8)
Fun-Factor:
5 (6)
8 (9)
Replay-Value
3 (3)
8 (9)
TOTAL:
2(4)
7(9)
Zahlen in rot = Verwendung des DC Keyboards / der DC Maus
.

Fazit: Go for it!!!

Reviewed by Shadow ...click here to contact him!Mit Quake3Arena beweist ID/Raster dass auch ein PC-FPS ohne grössere Probleme auch auf eine Konsole umgesetzt werden kann. Grafisch etwas vom Feinsten für den Dreamcast und auch in Sachen Steuerung bietet QIIIA div. Möglichkeiten, die jeden befriedigen sollte. Speziell der Online-Multiplayer-Modus motiviert natürlich sehr lange und dürfte auch hierzulande seine Freunde finden sobald das Internet für den DC hier aufgeschaltet wird. Falls Ihr einen US DC resp. einen DC habt, mit dem Ihr online gehen könnt, heisst es zugreifen, denn Quake 3 Arena ist hot! Die anderen sollten zuerst mal probespielen oder warten bis die anderen FPS erschienen sind und dann entscheiden... zur Steuerung muss ich sagen dass ich trotzdem die Tastatur/Maus Kombo dem Controller vorziehe, da man mit der Maus einfach schneller und genauer agieren kann.... also, wer schon eine Maus resp. Tastatur hat, Game kaufen! Euer Shadow.
(reviewed by Shadow, GNN Staff)

.
.
.
pictures: gamefan / infogrames
content © 2000 by GNN - Game News Network. All rights reserved.
DO NOT COPY FROM OUR PAGE - MAIL US FOR ANSWERS
DETAIL BOX:
Genre: 
First Person Shooter
Entwickler:

Raster / id software

Vertrieb: 
Activision
# of Players: 

1-4

Specials:
Online - Support
Maus - Support
Keyboard - Support
Broadband - Adapter
Rumble Pack
VGA-Box Support
VMS 

Version:
USA (NTSC-Import)
Testmuster von: 

Buy the Game now!!!!

Richtpreis: 
ca. SFR 98.- (USA)
ca. SFR 78.- (PAL)
.
RELEASE DATES
European Release!
8.12.2000
US Release!
out now!!!
Japan Release !
TBA
.
IN KÜRZE
Wow:
sehr gute Umsetzung, und Multiplayer- Action...
Erfrischend:
Maus- und Tastatur- Unterstützung...
Beschämend:
Der Bug in der Steuerung mit Keyboard/Maus!
Belastend:
Auch nach langer Traingsphase mit DC Controller keine Chance gegen Zocker mit Maus.
.
BEWERTUNG
ausführliche Bewertung, siehe links
.
MOVIES
Die neusten Movies gibts hier:
Movie 1 (MOV,5MB)
Movie 2 (MOV,10MB)
Movie 3 (MOV,8MB)
.
RELATED LINKS
Quake 3 Arena
id Software
SEGA Japan
SEGA USA
SEGA Europe
.
GNN empfiehlt Euch:AGEstuff, den besten Videogame-Importshop der Schweiz
GNN empfiehlt Euch: AGEstuff, den besten Videogame-Importshop der Schweiz - klickt hier....
.
BACK          -          TOP          -          MAIN          -          NEWS
Click here for FRAMES! Please do not use any of our text and pictures without asking first.
If you see something here which does not belong here in your opinion, please e-mail
© 2000 by GNN - Game News Network. All rights reserved.